blau

 

 

Die Genossenschaft

gruen

 

 

Energie und Versorgung

  orange

 

 

   Bau- und Immobilienmanagement

rot

 

 

  Messen und Events

gruen

 

 

Energieagentur

 
 
 
 

Archiv

2020
(7 Artikel)

2019
(33 Artikel)

2018
(39 Artikel)

2017
(41 Artikel)

2016
(29 Artikel)

2015
(135 Artikel)

2014
(69 Artikel)

2013
(79 Artikel)

2012
(41 Artikel)

2011
(15 Artikel)

2010
(10 Artikel)

2009
(10 Artikel)

Erbach. Am 10.09.2013 besuchten Vertreter des Landkreis Ebersberg die Energiegenossenschaft Odenwald (EGO) eG, um Anregungen und Empfehlungen für die eigene Genossenschaftsgründung zu erhalten. Im Umfeld des Ballungsraums München existieren zwar schon einige kleinere Energiegenossenschaften, aber diese orientieren sich meist an kleinen Kommunalstrukturen und schaffen nicht den Schritt größere regionale Projekte wie beispielsweise Windparks in Angriff zu nehmen. Der Kreis Eberberg will nun über seinen – mit BMU-Mitteln geförderten – Klimaschutzmanager, Herrn Hans Gröbmayr, eine kreisweite Energiegenossenschaft aufbauen. Diese soll dann eine Vielzahl kleinerer und größerer Projektideen unter einem Schirm vereinen. Das Beispiel der EGO bietet den Angereisten hierfür eine perfekte „Blaupause“, um die Entscheidungsträger in der Heimat von diesem kooperativen Ansatz in einer ganzen Region zu überzeugen.

Jetzt Mitglied werden

Fotolia_48720296_M.jpg