blau     

 

 

       Die Genossenschaft

        gruen

 

 

Energie und Versorgung

  orange

 

 

   Bau- und Immobilienmanagement

        rot

 

 

  Messen und Events


 
 
 



Bürgermeisterin Gabriele Winter und Christian Breunig (Vorsitzender des Vorstandes der EGO) bei der Grunsteinlegung
in Griesheim am 20.06.2014.


Die Kooperation der Stadt Griesheim gemeinsam mit der Energiegenossenschaft Odenwald eG  wird fortgesetzt. Von der Vorstellung der Projektidee über die Projektplanung bis zum Baubeginn wurden viele Schritte gemeinsam durchlaufen, die die Stadt Griesheim und auch die Energiegenossenschaft stärker verbunden hat. So wurde mit der Grundsteinlegung am 20.06.2014, zu der 30 Gäste aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik geladen waren, feierlich der Bau geweiht. Es werden ab Januar 2015 insgesamt 36 Plätze für die U3-Betreuung und 25 Plätze für Ü3-Betreuung vorhanden sein, die nach und nach mit Leben gefüllt werden sollen. So stehen den Kindern im Innenraum 705 m² sowie im Außenbereich 1.158 m² zur Verfügung. Als Teil des neuen EGO-Gewerbeparks stellt die Kindertagesstätte nicht nur einen wesentlichen Baustein zur familienfreundlichen Arbeitsgestaltung der von der Energiegenossenschaft vorangetrieben Infrastrukturentwicklungspolitik dar, sondern schafft auch neue Arbeitsplätze im Stadtgebiet. Die in direkter Nachbarschaft entstehenden Gewerbegebäude der Energiegenossenschaft werden zusammen mit der Kita einen Campuscharakter für das Gewerbegebiet entwickeln und bieten viel Raum für neue Unternehmen. So werden für diese Projekte nach Abschluss aller Maßnahmen auch ein Klimaschutzbrief für Griesheimer Bürger aufgelegt, die sich anteilig an den Gesamtmaßnahmen der Energiegenossenschaft im Raum Griesheim gesondert beteiligen können.

 

Jetzt Mitglied werden

Fotolia_48720296_M.jpg