blau

 

 

Die Genossenschaft

gruen

 

 

Energie und Versorgung

  orange

 

 

   Bau- und Immobilienmanagement

rot

 

 

  Messen und Events

gruen

 

 

Energieagentur

 
 
 
 

Archiv

2020
(7 Artikel)

2019
(33 Artikel)

2018
(39 Artikel)

2017
(41 Artikel)

2016
(29 Artikel)

2015
(135 Artikel)

2014
(69 Artikel)

2013
(79 Artikel)

2012
(41 Artikel)

2011
(15 Artikel)

2010
(10 Artikel)

2009
(10 Artikel)

EGO-Vorstand referiert über die Energiegenossenschaft Odenwald eG

Vom 24. bis 25. September fand bereits zum fünften Mal der Kongress "100% Erneuerbare-Energie-Regionen" statt. Auch in diesem Jahr war der Kongress das größte bundesweite Netzwerktreffen der 100ee-Regionen. Erstmalig standen nicht nur deutsche Kommunen und Regionen im Fokus, auch zahlreiche Besucher aus Europa, den USA und Asien waren vertreten. Das Netzwerk wächst damit über seine Grenzen hinaus und macht deutlich, dass die Energiewende auf kommunaler Ebene auch international immer mehr Anhänger findet.

Als Referent der Energiegenossenschaft Odenwald eG war Christian Breunig (Vorstandssprecher) vertreten. Er referierte über das Erfolgsmodell der Energiegenossenschaften - welche Potenziale hat diese Wirtschaftsform für die regionale Energieprojekte und an welche Aufgaben müssen die Verantwortlichen denken? Diese und weitere Praxisfragen wurden mit Experten und Interessenten  diskutiert. Christian Breunig erläuterte dies anhand der Energiegenossenschaft Odenwald eG. Diese wurde 2009 gegründet, um den Ausbau Erneuerbarer Energien zu forcieren. Mittlerweile ist sie mit über 2.200 Mitgliedern eine der bundesweit größten Energiegenossenschaften. Breunig konnte somit in idealer Weise von seinen Erfahrungswerten berichten und wie unter der Maßgabe der genossenschaftlichen Philosophie bereits viele Projekte erfolgreich umgesetzt werden konnten.


Jetzt Mitglied werden

Fotolia_48720296_M.jpg